Therapie

FÜR ERWACHSENE

Unsere

Therapieschwerpunkte

  • Behandlung nach Bobath, Perfetti und Affolter
  • Steigerung von Selbstvertrauen, Antrieb und Motivation
  • Aktivierung und Kräftigung der gesamten Bewegungskoordination
  • Gelenkschutz bei rheumatischen Erkrankungen
  • Hirnleistungstraining und Behandlung neuropsychologischer Störungen
  • Schreibtraining und feinmotorische Übungsbehandlung, Handtherapie
  • Selbsthilfetraining bei Alltagsaktivitäten
  • Beratung und Training bei dem Gebrauch von Hilfsmitteln
  • Beratung der Angehörigen
  • Hausbehandlung

Unsere

Therapieziele

  • Hemmung pathologischer Bewegungen und Anbahnung physiologischer Bewegungen
  • Kontrakturenprophylaxe
  • Verbesserung und Training der Arm- und Handfunktionen
  • Verbesserung feinmotorischer Fähigkeiten
  • Erhaltung und Verbesserung der Gedächtnisleistung
  • Umgang mit nicht entwickelten und verloren gegangenen Funktionen
  • Entwicklung und Verbesserung von Belastungs-und Grundarbeitsfähigkeiten
  • Erlangen oder Erhalten größtmöglicher Handlungskompetenz und Selbständigkeit

FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Unsere

Therapieschwerpunkte

  • Sensorische Integrationstherapie
  • Bewegungs- und Körpertherapie
  • Taktiles Training und basale Stimulation
  • Visuelles und auditives Wahrnehmungstraining
  • Graphomotorisches- und feinmotorisches Training
  • Erarbeiten von Handlungskonzepten mit handwerklichen und gestalterischen Techniken
  • Personenzentrierte Spieltherapie
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationstraining (Lerntherapie)
  • Therapiebegleitende Eltern- und Erziehergespräche zu Hause, in der Schule oder im Kindergarten

Unsere

Therapieziele

  • Verbesserung von Gleichgewichts- und Muskeltonusregulationen sowie von Bewegungsabläufen und Koordination
  • Förderung von taktil-kinästhetischer Wahrnehmung
  • Verbesserung von Konzentration, Ausdauer und kognitiver Leistung
  • Steigerung der Lernfähigkeit
  • Verbesserung der Sinneswahrnehmung und der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Entwicklung und Förderung von sozio-emotionalen Kompetenzen
  • Stärkung der Motivation und Neugierde
  • Integration in Familie und Umwelt
  • Größtmögliche Selbständigkeit und Handlungskompetenz im Alltag und in der Schule